Ihre letzten gestellten Fragen



Kategorienliste


Die 2 letzten gestellten Fragen

Ich zahle monatlich einen Vorschuss für Mietnebenkosten in Höhe von 150.- EUR. Mein Vermieter hat mir soeben eine Nebenkostenabrechnung geschickt und fordert von mir 450,- EUR als Zuschlag für den Zeitraum 2016-2017. Hat er das Recht, einen solchen Betrag von mir zu fordern? 25/06/2020

Antwort von ULC

Da die Fitnessstudios wegen COVID-19 geschlossen wurden, werde ich das Studio für die Dauer der Schließung nicht mehr besuchen können. Das Studio belastet mein Konto nach wie vor mit dem monatlichen Betrag (Dauerauftrag). Hat sie das Recht dazu bzw. gibt es eine staatliche Regelung? Wie soll man sich in den folgenden Monate verhalten?     27/05/2020

Antwort von ULC